• Die Fahrrad-AG ist startklar

            Liebe Schulgemeinschaft,


            im Namen der Fahrrad-AG wollen wir allen danken, die in der vergangenen Schulwoche so zahlreich in den Pausen erschienen sind und so viel Interesse an der Werkstatt bzw. der Besichtigung dieser gezeigt haben. Die Werkstatt ist jetzt startklar! Zum Einstieg werden wir mit den Reparatur-Basics anfangen und uns dann Stück für Stück steigern. Für diejenigen unter euch, die sich vorstellen könnten, Teil dieser AG zu werden, hier die wichtigsten Fakten:

            • Treffen werden all
          • Schulamtssiegerinnen im Basketball

            Nach der schwierigen Qualifikation im Stadtfinale galt es für die Jahrgänge 2006 – 2009 am 17.01.23 in Kahla an die gezeigten Leistungen anzuknüpfen. Nach einem komplizierten Auftaktspiel mit einem knappen Sieg gegen das Holzlandgymnasium Hermsdorf und zwei klaren Siegen gegen das Liebe – Gymnasium Gera und das Friedrich – Schiller – Gymnasium Zeulenroda standen unsere Schülerinnen als Siegerinnen fest. Damit hat sich unsere Mannschaft für das Landesfinale am 23.2.23 in Kahla qualifiziert. Bei der gezeigten Leistung besteht die Hoffnung, dass auch dort noch nicht Schluss sein muss.

          • OSG – Mädchen sind Stadtmeister

            Für die Jahrgänge 2006 – 2009 gab es um die Stadtmeisterschaft schon fast traditionell nur ein Spiel, dass über Sieg und Niederlage entschied. In den bisherigen drei Anläufen mussten sich die OSG – Mädels immer jeweils der Mannschaft des Angergymnasiums (immerhin Teilnehmer des Bundesfinals) geschlagen geben. In diesem Jahr konnte der Spieß allerdings umgedreht werden und unser Team siegte mit 27:19. Damit hat sich unsere Mannschaft für das Regionalfinale am 17.1.23 in Kahla qualifiziert. Bei der gezeigten Leistung besteht die Hoffnung, dass auch dort noch nicht Schluss sein muss.

          • Stadtfinalsieger im Basketball

            Vergangenen Mittwoch fand im Rahmen von "Jugend trainiert Für Olympia" das Stadtfinale im Basketball (WK IV) statt. Das Otto-Schott-Gymnasium konnte aufgrund des hohen Engagements aus der Klassenstufe 6 mit zwei Teams antreten. Mit großem Einsatz erkämpften sich beide Mannschaften unserer Schule stolz den 1. und 2. Platz des Turniers. Wir danken allen Spielern für ihren sportlichen und fairen Einsatz. Schon bald wird das Regionalfinale von "Jugend trainiert Für Olympia" folgen.

            Auf weitere erfolgreiche Teilnahmen an sportlichen Schulwettbewerben!


    • Auszeichnungen

    • Pausen

      Dienstag, 31.01.2023